<We_can_help/>

What are you looking for?

17. Film­musik­tage Sachsen-Anhalt

SAVE THE DATE: 2.-9. November 2024

Auch in diesem Jahr treffen sich Filmmusikschaffende, Wissenschaftler:innen und Interessierte zu den Filmmusiktagen in Halle (Saale). Im Mittelpunkt der Branchen- und Publikumsveranstaltungen stehen Filmmusik, Komposition, Sounddesign und Filmmusik-Produktion.

SAVE THE DATE

Filmmusiktage Kongress VERWANDLUNG – Künstliche Intelligenz in der Filmmusik – Kreativität nach neuen Spielregeln?

→ 08./09. November 2024 – Mitteldeutsches Multimediazentrum Halle (Saale)

Mehr Infos zum Programm und Ticket-VVK in Kürze

Die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt sind in Ihrer Ausrichtung bundesweit außergewöhnlich. Sie verbinden Filmmusikbranche und Wissenschaft, erfahrene Profis und filmmusikalischen Nachwuchs, Fachleute und filmmusikalisches Erleben.

Jährlich Im Herbst treffen sich Filmmusikexpert:innen, Komponist:innen, Sounddesigner:innen, Produzent:innen und Postproduktionsspezialist:innen sowie Filmmusikliebhaber:innen in Halle (Saale). Stets im Mittelpunkt stehen der internationale Austausch über berufliche Praxis, kreative Herausforderungen und natürlich das Erleben von Filmmusik und Sounddesign.

Die einzelnen Veranstaltungen des Festivals richten sich dabei an diese unterschiedlichen Zielgruppen.

2024 stehen die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt unter dem Motto VERWANDLUNG.

16. FILMMUSIKTAGE: FEEDBACK GEBEN

16. FILMMUSIKTAGE: IN EINEM VIDEO

Unser Programm

Die Masterclass – ORCHESTRATION, verschiedene Workshops sowie die Ausschreibung eines Stummfilm-Soundtracks richten sich an angehende und interessierte Komponist:innen und Filmmusikschaffende.

Die Branche der Filmmusik und die Wissenschaft treffen zum jährlichen Filmmusik-Kongress aufeinander. In Debatten und Beiträgen tauschen sie Perspektiven aus. Die Veranstaltung ist auch für Interessierte geöffnet.

In Zusammenarbeit mit der IAMA, Torsten Raab (Puschkino) und der Stadt Halle organisieren die Filmmusiktage seit 2022 eine Stummfilmvertonung und deren LIVE-Präsentation.

Das große Highlight bildet in jedem Jahr das öffentliche Galakonzert der Staatskapelle Halle unter der Leitung von Bernd Ruf.

Der DEUTSCHE FILMMUSIKPREIS wird auch in diesem Jahr wieder In Halle vergeben. Diese Branchenveranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Filmkomponist:innenunion (DEFKOM) seit 2014 im Rahmen der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt statt.

Darüber hinaus sind seit 2022 im Rahmen der Filmmusiktage der Podcast AUDIO:VISIONEN: Film I Musiken I Sounds sowie die Buchreihe FILM – MUSIK- SOUNDS entstanden. Das Gespräch und der vielgestaltige Austausch über Filmmusik finden demnach zukünftig auch unabhängig von Zeit und Ort statt.

Wir freuen uns, Sie beim nächsten Mal vor Ort begrüßen zu dürfen!

2024 - VERWANDLUNG als Thema

Die 17. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt 2024 sind eine Veranstaltung des International Academy of Media & Arts e.V. (kurz IAMA) in Zusammenarbeit mit dem Land Sachsen-Anhalt unter der Schirmherrschaft von Rainer Robra, Staats- und Kulturminister des Landes Sachsen-Anhalt.

News

Unterstützer:innen