<We_can_help/>

What are you looking for?

Galakonzert

29. Oktober 2022

Galakonzert der 15. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt 2022

Das große Abschluss-Galakonzert ist der glanzvolle Höhepunkt der 15. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt. Die Staatskapelle Halle bringt unter der bewährten Leitung von Bernd Ruf klassische und neue Filmmusiken auf die Bühne. Im beliebten Galakonzert werden aber nicht nur populäre Filmmusiken aufgeführt, sondern auch ganz neue Kompositionen der Masterclass-Teilnehmenden, darunter auch Alumni des Berklee College of Music, Valencia. Dieses Jahr wird Star-Solistin Jessica Gall beim Galakonzert auftreten.
Das Konzert wird dieses Jahr in der Händelhalle stattfinden.

Jessica Gall

Jessica Gall, Galakonzert

Foto: Sarah Eick

Jessica Gall, geboren in Berlin als Tochter eines Musiker-Paares, studierte Jazz an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“, erlaubte sich bei der Suche nach ihrem eigenen Stil aber schon früh jedwede Freiheiten, auch abseits des Genres. Zur Finanzierung ihres Studiums wirkte sie als Backgroundsängerin unter anderem für Phil Collins und Sarah Connor. Nach ihren Werken „Just Like You“ (2008), „Little Big Soul“ (2010), „Riviera“ (2012) und „Riviera Live Concert“ ist „Picture Perfect“ ihr fünftes Album. Gemeinsam mit Robert Matt und den Co-Textern Robin Meloy Goldsby, Shannon Callahan und David Anania hat Jessica Gall einen Platz zwischen den Erinnerungen an den Jazz und dem endlich wieder aufregenden Olymp der Singer/Songwriter gefunden.