<We_can_help/>

What are you looking for?

>Marcel Barsotti
speaker_info

About The Speaker

Marcel Barsotti

Marcel Barsotti ist gebürtiger Schweizer, lebt und arbeitet aber in Deutschland. Seine Ausbildung begann mit der Kompositionsausbildung beim Komponisten George Byrd (USA), woraufhin er Komposition, Klavier und Klarinette am Richard Strauß Konservatorium in München studierte. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums, absolvierte er eine popmusikalische Ausbildung bei Komponist Harold Faltermeyer. Marcel Barsotti produzierte, neben Schallplatten, Popalben und DVD-Veröffentlichungen, über 90 Kino- und Fernsehfilme. Neben seiner Tätigkeit als Mitglied im Leitungsgremium der Deutschen Filmkomponisten Union DEFKOM, engagiert sich Marcel Barsotti für Musikfestivals und Filmakademien. Er leitet außerdem Workshops und hält Vorträge rund um das Thema Filmmusik und -komposition. Seit 2017 ist er Gründer der eigenen Musikproduktionsfirma TFM (Tunesformovies). Für seine musikalischen Werke erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, wie den Preis der Deutschen Schallplattenkritik 2010, und Nominierungen, darunter der Deutsche Musikautorenpreise und drei Mal der Deutsche Fernsehpreis. Marcel Barsotti bereichert die diesjährigen Filmmusiktage mit einem Impulsreferat zum Thema "Wie klingt die Zukunft", nach welchem er an unserer Podiumsdiskussion dazu teilnehmen wird. Wir sind gespannt! Foto: Privat