<We_can_help/>

What are you looking for?

Rückblick

Eindrücke der Filmmusiktage aus vergangenen Jahren

Hier finden Sie einen Rückblick der vergangenen Filmmusiktage. Seit 2008 finden jedes Jahr die Filmmusiktage unter einem anderen Motto statt, wodurch Sie sie sich auch jedes Jahr neu präsentieren. Wir freuen uns auf kommende Momente und bedanken uns bei allen, die bisher dabei waren!

14. Filmmusiktage 2021, Motto: Zukunftsmusik - Film und Musik für die Welt von morgen

Namenhafte Gäste:

  • Jeff Beal: Filmmusikkomponist, Musiker
  • Ingo Ludwig Frenzel: Filmkomponist
  • Karim Sebastian Elias: Filmkomponist
  • Christine Aufderhaar: Filmkomponistin, Pianistin
  • Philipp Stölzl: Regisseur
  • Freya Arde: Filmkomponistin
  • Marcel Barsotti: Filmkomponist
13. Filmmusiktage 2020, Motto: Allein und doch verbunden

Namenhafte Gäste:

  • Micki Meuser: Filkomponist, Produzent
  • Werner Barg: Medienwissenschaftler, Filmproduzent
  • Christine Aufderhaar: Filmkomponistin, Pianistin
  • Freya Arde: Filmkomponistin
  • Niki Reiser: Filmkomponist
12. Filmmusiktage 2019, Motto: Once upon a time... Film und Musik als Spiegel der Zeitgeschichte

Namenhafte Gäste:

  • John Ottmann: US-Filmkomponist, Regisseur, Produzent
  • Oliver Biehler: (Film)Komponist
  • Raymond Ley: Regisseur, Autor
  • Uta Kolano: Regisseurin, Autorin
11. Filmmusiktage 2018, Motto: Geschüttelt oder gerührt - Filmmusik und Emotion

Namenhafte Gäste:

  • Gunnar Dedio: Filmproduzent, Medienunternehmer
  • Jan Peter: Filmregisseur, Drehbuchautor, Fernsehproduzent
  • Jens Quandt: Musik Supervisor, Komponist, Musikproduzent
  • Laurent Eyquem: Komponist
10. Filmmusiktage 2017, Motto: Geschüttelt oder gerührt - Filmmusik und Emotion

Namenhafte Gäste:

  • Axel Ranisch: Produzent, Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur
  • Matthias Brenner: Schauspieler, Regisseur, Autor, Intendant
  • John Groves: Komponist, Musikproduzent für Werbung
  • Martina Eisenreich: (Film)Komponistin, Violinistin
9. Filmmusiktage 2016, Motto: Ziemlich Fabelhaft Französisch

Namenhafte Gäste:

  • Ronald F. Maxwell: US-Filmproduzent, Regisseur, Drehbuchautor
  • Lisa Adler: Schauspielerin, Coachin
  • Robin Hoffmann: Komponist, Orchestrator, Arrangeur
  • Erwann Kermovant: Frz. Komponist
  • Tina Pepper: Filmmusik Komponistin
8. Filmmusiktage 2015, Motto: Sounds of Heimat
7. Filmmusiktage 2014, Motto: Crossing the Bridge - Die Welt ist Klang

Namenhafte Gäste:

  • Miguel Alexandre: deutsch-portugiesischer Filmregisseur, Kameramann
  • Patrick Doyle: britischer Filmkomponist, Schauspieler
  • Pepe Danquart: Filmregisseur
  • Nic Raine: britischer Komponist, Arrangeur
6. Filmmusiktage 2013, Motto: Wunderwelten - Märchen, Mythen, Fantasy

Namenhafte Gäste:

  • Christian Brandauer: österreichischer Filmregisseur, Schauspieler
  • Philipp Budweg: Filmproduzent
  • Philipp Kölmel: Filmkomponist
  • Ingelore König: Filmproduzentin
5. Filmmusiktage 2012, Motto: The Illusion of Life – Intermodale Wahrnehmung von Bild und Ton

Namenhafte Gäste:

  • Peter Greenaway: Regisseur, Künstler
  • Annette Focks: Filmmusikkomponistin
  • Marcel Barsotti: Filmmusikkomponist
4. Filmmusiktage 2011, Motto: "PSYCHO"– Wa(h)re Musik

Namenhafte Gäste:

  • Niki Reisser: Filmmusikkomponist
  • Sönke Wortmann: Regisseur, Produzent
  • Wolfgang Becker: Regisseur
  • Prof. Dr. Claudia Bullerjahn: Expertin für Musik in Medien und Computerspielen
3. Filmmusiktage 2010, Motto: GÖTTERDÄMMERUNG - Filmmusik zwischen Kunst und Kommerz
2. Filmmusiktage 2009, Motto: Ich brauche keine Millionen - 80 Jahre deutscher Tonfilm

Namenhafte Gäste:

  • Michel Chion: Musique-concrète-Komponist, Soundesigner, französischer Filmemacher, Schriftsteller
  • Julia Preußler: Sängerin
  • Klaus Doldinger: Musiker und Filmkomponist, Bandleader
  • Günther Fischer: Filmkomponist, Jazzmusiker
1. Filmmusiktage 2008, Motto: Die Ohren sehen mit - Highlights der Filmmusik